zuletzt aktualisiert am 16.11.2020

Wundermittel Lovegra - Viagra für die Frauen?

Inhalt

Was ist Lovegra?

Lovegra ist ein Medikament und soll, wie Viagra, Frauen zu sexueller Stimulation und intensiveren Orgasmen verhelfen. die angebliche Libido-Tablette für die Frau ist ebenfalls eine Zufallsentdeckung. Der Wirkstoff Flibanserin wirkt als Serotonin-Rezeptor im Gehirn. Serotonin fungiert dabei als wichtiger Botenstoff, der vorhandene Ängste in Ruhe und Zufriedenheit verwandelt.

Die Inhaltsstoffe des weiblichen Luststeigers

Der Wirkstoff Flibanserin war ursprünglich als Antidepressivum geplant, doch Flibanserin wirkt gegen Depressionen nicht zuverlässig.
In Laborversuchen zeigte sich jedoch ein anderer Effekt, die Testtiere hatten einen gesteigerten Sexualtrieb. 

Wie wirkt Flibanserin?

Flibanserin wirkt auf Serotonin und Dopamin. Der Wirkstoff wurde ursprünglich vom Pharmakonzern Boehringer Ingelheim als Antidepressivum getestet und als ungeeignet empfunden und an dem US-Unternehmen Sprout Pharmaceuticals verkauft.

Achtung: Mit gleichzeitigen Alkoholkonsum kann Flibanserin jedoch gefährliche Blutdruckabfälle herbeiführen.

Wie wirkt das Viagra für die Frauen?

Das Ergebnis der Pillen war, guter Sex nahm zu. Allerdings hatten auch Frauen, die in der Vergleichsgruppe wirkungslose Pillen bekamen mehr intensive Momenten im Bett.

Das Ergebnis weckt Zweifel, ob das Medikament zur Behandlung einer sexuellen Luststörung tatsächlich geeignet ist. Die Pille steigert zwar etwas das Erlebnis beim Sex, hat aber keinen Einfluss auf die Lust. Als „Sexpille“ dient das Medikament jedenfalls nicht.

Lovegra - Der Selbsttest und Meinungen!

Wir haben gestern über die Sexpille mit einer Freundin gesprochen, die sich mit dem Thema auskannte und sie konnte keine bis kaum eine Wirkung verspüren bei ihrer Einnahme.

Vorsicht ist damit geboten, denn dieses Mittel macht Frauen nur dann mehr Lust, wenn diese sowieso vorhanden ist. einmal auszuprobieren ist sicher nicht so schlimm, aber der Placeboeffekt ist wahrscheinlich höher. Lovegra ist halt nicht mit Viagra für Männer vergleichbar.

Ihr Tipp: Eine Sexpille probieren, denn sie wirkt mit keinem Nebeneffekten. Ich habe nur gute Erfahrung damit gemacht.
Zum Glück brauche ich sowas auch nicht, aber ich bin immer auf der Suche nach einem neuen „Kick“.
Ich würde mit solchen Produkten jedenfalls vorsichtig umgehen. Es gibt auf dem Markt nach jetzigem Stand, kein Mittel zur Luststeigerung bei Frauen, ähnlich wie Viagra für Männer.

Das ist doch nur ein Marketing Gag, das Zeug wirkt niemals! Für die Frauen wurde noch nichts gefunden was so richtig willig macht!
Yvonne
Ich habe durchwegs gute Erfahrung gemacht. Das Mittel wirkt toll und kann mehr Lust auf Sex bringen. Ich nehme es seit Monaten und fühle mich herrlich und wunderbar.
Giselle

Wie schnell wirken die Lovegra Pillen?

Das Mittel wirkt nicht sehr schnell, es dauert mindestens 45 Minuten bis einige Stunden. Zur Steigerung der Wirkung soll das Medikament täglich eingenommen werden.

Für wen ist Lovegra geeignet?

Die Libidostörung kann viele Gründe haben. So sinkt etwa oft nach der Geburt die Lust auf Sex. Beziehungsprobleme können sich auswirken, ebenso wie Krankheiten. Auch im Alter lässt die Lust meistens nach, was ganz normal ist. Wenn die sexuelle Lustlosigkeit zum Problem wird , dann hilft oft schon ein Gespräch.

Flibanserin wurde in Amerika zugelassen, für Frauen vor der Menopause mit einem Mangel an sexuellem Verlangen. Dabei muss ausgeschlossen werden, dass sich die Lustlosigkeit durch Schwangerschaft, Stillzeit und Krankheiten, erklären lässt.

Die Medikamentenindustrie förderte, daraus ein weitreichendes Problem. Frauen sollten überzeugt werden, dass ihre sexuellen Probleme eine medizinischen Ursache haben und deshalb einer Behandlung bedürfen. das zweimalige Ablehnen der Zulassung bedeutet, dass die Wirksamkeit von Flibanserin eher gering ist.

In den Studien der Zulassung half Flibanserin rund 40 bis 60 Prozent der Frauen. Laut Beipackzettel soll das Medikament nach zwölf Wochen ohne positiven Effekt abgesetzt werden.

Was kostet Lovegra?

Eine Packung von 10 Pillen ist im Internet für 27.61 Euro erhältlich. Eine Großpackung von 90 Pillen plus 4 Bonuspillen bereits für 86.15 Euro.

Ist die Lustpille rezeptpflichtig?

In Europa ist Lovegra noch nicht als Libido steigerndes Medikament zugelassen kann aber in online Shops erworben werden. Viele dieser Shops liefern ohne Rezept, also illegal. Sonst wäre Lovegra in Deutschland rezeptpflichtig. Deshalb können Tablettenlieferungen auch vom Zoll eingezogen werden. Der Amazon Online-Shop hat nur Nahrungsergänzungsmittel die angeblich ähnlich wirken im Lieferprogramm.

Achtung: Kaufe niemals illegale Medikamente! Achten Sie auf Ihre Gesundheit. 

Kann man Lovegra in Apotheken kaufen?

Derzeit in Deutschland und Österreich nicht, da es noch nicht zugelassen ist.

Gibt es eine Probepackung kostenlos?

Es gibt Ärztemuster, aber sonst für in Europa nicht zugelassene Arzneimittel gibt es keine Probepackungen.

Gibt es offizielle Studien zu Lovegra?

Die Frauen-„Lustpille“ Lovegra oder „Addyi®“ ist in den USA mit großem Medienrummel auf den Markt gekommen. Die Ärzte sind jedoch weiterhin skeptisch, denn die Wirkung der erhältlichen Frauen-Lustpille ist gering, die Nebenwirkungen dagegen sind jedoch mitunter erheblich, so die Experten.

Als Nebenwirkung der „Pink Viagra“ genannten Pille so berichteten Forscher aus den Niederlanden können auftreten:

Bei einer Studie mit 5914 Frauen war das Ergebnis, dass die von Flibanserin hervorgerufene Veränderungen eher minimal sind. Der in „Addyi“ enthaltene Wirkstoff Flibanserin, soll die Botenstoffe im Gehirn beeinflussen und dadurch bei Frauen den Wunsch nach Sex verstärken. Der Serotonin-Rezeptor verursacht Nebenwirkungen jedoch meist in milder Form.

Anders als das klassische Viagra (Sildenafil) wirkt „Pink Viagra“ nicht auf den Körper, sondern auf die Psyche wie Antidepressiva. Ein weiterer Nachteil, die Tablette muss täglich eingenommen werden, dabei darf kein Alkohol konsumiert werden.

Kommt die Sexpille auch nach Deutschland?

Flibanserin ist verschreibungspflichtig und schon deshalb, dann nur in Apothekern erhältlich. Der Preis für das oft „Viagra für Frauen“ genannte Medikament liegt, wenn es erhältlich ist zwischen 26 und 66 Euro pro Monat. Ob und wann das umstrittene Produkt auch in Deutschland Verkauft wird, ist noch unklar.

Sind Nebenwirkungen von Lovegra bekannt?

Erschöpfung, Schwindel, Übelkeit und Schläfrigkeit, darüber klagten jeweils zehn Prozent der Frauen, die Flibanserin einnahmen.
Nur bis zu fünf Prozent haben mit diesen Problemen In der Placebo-Gruppe zu kämpfen. Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit und Angstgefühle traten mit dem Medikament häufiger auf.

Der Wirkstoff kann mit bestimmten anderen Medikamenten und Alkohol gefährlichere Nebenwirkungen haben. Blutdrucksenckungen bis zur Ohnmacht können auftreten, wenn die Frauen anderen Medikamente einnehmen oder Alkohol trinken.

Die Sicherheit von Flibanserin wird angeblich verbessert, wenn Lovegra abends vor dem Schlafengehen eingenommen wird. Die Nebenwirkungen, die der Wirkstoff auslösen kann sind dann nicht so störend. Von einer Einnahme am Tage wird ausdrücklich von der FDA abgeraten. Ärzte sollen deshalb speziell geschult werden, bevor sie das Präparat verschreiben.

Ist Lovegra auch für Veganer geeignet?

Ja, die Tabletten gepresst sind fast immer vegan. Jedoch bei Medikamente in Kapselform ist Vorsicht geboten, denn diese können Gelatine enthalten.

Unsere Empfehlung statt Lovegra - Femmax testen!

Auf die Dauer gesehen kann oft auch die Harmonie der Beziehung unter geringen Libido leiden. Denn, ob eine Beziehung harmonisch ist und funktioniert, hängt oftmals auch von der Frage ab, wie das Sexleben läuft.

Aus diesem Grund sehen sich viele Frauen mit Libidostörung nach einer guten und effektiven Lösung um, mit der sie einer sexuellen Unlust den Kampf ansagen können. Es erfreuen sich vor allem natürliche Präparate einer großen Beliebtheit, da diese oft keine Nebenwirkungen mit sich bringen.

In der Anwendung vollkommen unkompliziert und effektiv ist das Mittel „Femmax“. Dieses richtet sich mit seiner Zusammensetzung des pflanzlichen Präparates und der Wirkungsweise ausschließlich für Frauen, ähnlich wie PenisizeXL und Viasil für die Männer. Es ist sehr zuverlässig bei der Lösung und der Bekämpfung der Libidoprobleme helfen können.

Mit natürlichen Inhaltsstoffen die sexuelle Unlust bekämpfen!

Wegen der natürlichen und pflanzlichen Zusammensetzung des Mittels fällt es nicht unter die Bestimmungen und Rezeptpflicht für Medikamente. es ist als natürliches Nahrungsergänzungsmittel vollkommen frei auf dem Markt zu kaufen!
Die Wirkung von Femmax ist im Wesentlichen:

Die Wirkungsweise von Femmax basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen deshalb kann die Wirkung des Präparates bei jeder Frau anders ausfallen. im Internet kosten Packungen mit 10 Kapseln, etwa 13 Euro.

Fazit für Femmax

Als Luststeigerer für Frauen ist Femmax definitiv einen Versuch wert. Der Hersteller hat bezüglich der Wirkung und Zusammensetzung des Präparates, keine falschen Versprechen gemacht.

Ein Mittel, mit welchem Frauen wieder Schwung in ihr Sexleben bringen können. Frauen dürfen sich Auf natürliche Art und Weise wieder, auf intensive Orgasmen freuen und können den Sex wieder genießen ohne auf chemische Inhaltsstoffe zurückgreifen zu müssen.
Wichtig ist, die Angaben des Herstellers bezüglich der Einnahme zu befolgen und etwas Geduld mitbringen.

Unsere Femmax Bewertung:

Inhaltsstoffe
97%
Luststeigerung
100%
intensiverer Orgasmus
97%
Preis/Leistungsverhältnis
95%