Viasil: ein wirkungsvolles Potenzmittel

Inhalt

Was ist Viasil überhaupt?

Viasil ist ein natürliches, veganes Potenzmittel, das laut kurz- und langfristig wirkt. Die Energie und Ausdauer werden beim Sexualleben ebenso wie die Kraft und Vitalität positiv beeinflusst. Dazu kombinierte der Hersteller Zitrusfrüchte und Granatapfel mit Zink sowie einem speziellen Wurzelextrakt. Die Inhaltsstoffe sind gegenüber anderen Potenzpräparaten hoch dosiert.

Es setzt neue Maßstäbe, um Potenzschwäche und erektile Dysfunktion entgegenzuwirken. Es erhöht sofort den Blutfluss und beschleunigt die Förderung der Mitochondrienwirkung. Mitochondrien sind Zellbereiche in Zellen mit Zellkern. Sie befinden sich in grosser Anzahl in Muskelzellen mit hohem Energieverbrauch. Die innere Membran der Mitochondrien ist verantwortlich für die Energiegewinnung und den Eiweißstoffwechsel (ATP-Enzym Produktion) aus der Atmungskette.

Das Patentzmittel fördert hauptsächlich die Teamarbeit der endogenen Energiesysteme ATP und ADP. Damit wird neue Vitalität sowie mehr Energie und Ausdauer geschaffen. Es ist ein optimales und rezeptfreies Potenzpräparat.

Das neue Potenzprodukt punktet nach den Erfahrungen der Anwender und den Tests.

Die Wirkung von Viasil

Es steigert im Körper die Produktion des Stickstoffmonoxids. Dadurch fördert es stärkere und härtere Erektionen, die auch über einen längeren Zeitraum anhalten.

Bei sexueller Erregung  fließt Blut in den Penis und Mann bekommt eine Erektion. Bei mehr Blut ist die Erektion stärker und hält dadurch länger an. Bei weniger Blut ist sie dementsprechend schwächer und hält weniger lange an.

Stickoxid fördert einen gesunden Blutfluss. Es entspannt die Innenwände der Blutgefäße (Vasodilatator. Sie erweitern sich und mehr Blut fließt hindurch.
Da es die Stickstoffmonoxidproduktion verbessert sowie dem Penis mehr Blut zukommen lässt, kann er gesündere, stärkere Erektionen erwirken und sie aufrechterhalten.

Die bessere Durchblutung beschert den Muskeln beim Sex mehr Sauerstoff sowie Nährstoffe. Das verbessert Kraft und Ausdauer.
ATP (Adenosintriphosphat) ist ein primärer Energieträger im Körper. Das ATP-Enzym ist ein Protein, das in den Zellen für die Energieübertragung zuständig ist. Es transportiert Energie im Körper zu den Zellen, wo sie gebraucht wird. Beim Sex sind das beispielhaft die Muskeln.

Durch die Verbesserung der ATP-Produktion verstärkt das Mittel das Energieniveau und steigert Kraft und Ausdauer, wenn die Leistung erforderlich ist. Der Partner bedankt sich, wenn man länger, kräftiger und intensiver konzentriert ist.

Es verbessert mit seinem Zweifach-Wirkungssystem die Energieproduktion, die Durchblutung des Penis sowie die Sauerstoffzufuhr der Muskeln beim Geschlechtsverkehrs. Mann hat keine Probleme mehr, einen Steifen zu erlangen, bekommt mehr Selbstvertrauen und hält ihn über die Dauer.

Inhaltsstoffe von Viasil

natürliche Inhaltsstoffe Viasil
Die Inhaltsstoffe von Viasil - Genaue Auflistung der Inhaltsstoffe

Citrus sinensis aus Blut- und Nabelorangen hat viel Vitamin C. Es erhöht die ATP-Produktion im Körper. Es blockiert, die Protonen, die aus den Mitochondrien austretenden und erhöht dadurch die Atmungsaktivität. Enthaltene Flavonoide und Carotine sind Naturfarbstoffe, die beruhigen und gefäßerweiternd wirken. Sie stimulieren die Produktion des Stickstoffmonoxids und einen erhöhten Blutfluss. Die Blutgefäße werden leicht erweitert sowie den Muskeln mehr Sauerstoff zugeführt. Die beneidenswerte harte Erektion punktet durch. Energie und Ausdauer.

Der Granatapfel steckt voller Nitrat sowie Polyphenole, die ebenfalls die Stickoxidproduktion und damit den Blutfluss erhöhen. Die Blutgefäße werden gestärkt und der Blutfluss verbessert. Des Weiteren verhindern Polyphenole Fettablagerungen in den Blutgefäßen und nähren die Mitochondrien für ein höheres Energieniveau. Sie setzen dadurch mehr männliche Hormone frei.

Granatäpfel bieten ein starkes Antioxidans. Sie reduzieren die Aufnahme von Nahrungsfetten (Triglyceride), verhindern die Ablagerung von Körperfett und verbessern die Herzfunktion. Das Fett nutzen sie zur Energiegewinnung. Dadurch entsteht mehr Muskelmasse sowie eine erhöhte Erektionsfunktion.

Ginkgo Biloba steigert die Stickoxidproduktion bis zu 12%. Die Blutgefäße werden erweitert. So erhöht Ginkgo Biloba im Penis den Blutfluss und steigert das sexuelle Verlangen. Es beinhaltet einen hohen Gehalt an Flavonoiden sowie Terpenoiden. Sie wirken stark antioxidativ. Dadurch schützen sie Blutgefäße und gesundes Gewebe vor Zellschäden durch freie Radikale. Die Pflanze unterstützt den Geist positiv, stärkt das Selbstbewusstsein und die Potenz.

Die Verwendung von Tribulus terrestris erregt die Libido und sexuelles Verlangen auf natürliche Weise. Sie gibt neues Vertrauen in die Schlafzimmeraktivitäten. Die Pflanze ist als Erdsternchen bekannt und gehört zu den Burzeldornen. Die Potenzförderung wurde bei Tieren im Labortest bereits nachgewiesen. Tribulus Terrestris verbessert den Sexualtrieb und die Libido. Die Hormone verändern sich, Blutzucker- und Cholesterinspiegel werden gesenkt.

Der Panax Ginsengwurzel-Extrakt hilft ebenso wie Ginkgo biloba, Gefühle von Stress sowie Angst zu reduzieren und zu lindern. So wird die Leistung nicht beeinträchtigt.
Im Extrakt sind starke Ginosenoside enthalten. Sie erhöhen die Wachheit sowie Konzentration und helfen Stress zu verringern. Das stärkt ein sexuelles Verlangen sowie die Ausdauer und dezimiert die Angst.

Epimedium brevocorum erregt die Libido ebenso wie Tribulus terrestris.
Die als Ziegenkraut bekannte Pflanze besteht hauptsächlich aus Lacarrine. Sie hemmt mit anderen Komponenten die Freisetzung von PDE-5. PDE-5-Hemmer verringern den Blutfluss. Er hat bei einer erektilen Dysfunktion eine entspannende Wirkung auf die Blutgefäße, die die Schwellkörper des Penis versorgen. Die Erektion wird erleichtert. PDE-5-Hemmer wirken, wenn der sexuelle Reiz im Gehirn ausgelöst wird. Er bewirkt die erforderlichen Nervenimpulse und reicht sie weiter an das männliche Geschlechtsorgan. Die Phosphodiesterase-5-Inhibitoren sind ein Bindeglied von sexueller Erregung zur Erektion. Der Erfolg ist eine bessere Durchblutung und Nervenstimulation. Daraus resultiert eine erhöhte Lust und Erregung.

Es beinhaltet Zink-D-Gluconat mit 12,9 % Zink. Das Mineral Zink hilft nicht nur bei Zellwiederherstellung und Spermienproduktion, sondern unterstützt die gesunde Proteinsynthese. Es beeinflusst die Fruchtbarkeit sowie die Fortpflanzungsfähigkeit positiv und hat eine stärkere Ejakulation zur Folge.

Der Wirkstoff L-Arginin ist eine Aminosäure. Sie ist eine energiereicher Stickstoff-Phosphat-Verbindungen im Körper und an einer Vielzahl biologischer Funktionen beteiligt. Außerdem dient sie im Speicherzellen als Stickstoff-Reservoir. Der Stickstoff vermeidet beim Blutfluss durch die gefäßerweiternde Funktion Erektionsstörungen.

Maca-Extrakt wird als Aphrodisiakum und beworben und soll zur Testosteron-Steigerung beitragen. Es soll die Fruchtbarkeit erhöhen sowie die Fähigkeit verbessern, zum Höhepunkt zu kommen.

In Viasil steckt Natriumselenit mit 0,45 % Selen. Das enthaltene Selen ist im menschlichen Körper ein Antioxidans und soll zu einer normalen Spermabildung beitragen.

5-Methyltetrahydrofolat ist der aktive Wirkstoff von Folsäure (Vitamin B9). Er hilft bei der Bildung von DNA und ist am Eiweißstoffwechsel beteiligt. Es baut Homocystein ab, eine Aminosäure, die Blutgefäße schädigen kann.

Wie wird Viasil eingenommen?

Man nimmt täglich unzerkaut zwei Kapseln mit reichlich Flüssigkeit ein, eine Kapsel jeweils zu den Mahlzeiten.
Wie eine Kur ist es täglich über einen längeren Zeitraum einzunehmen. Die Inhaltsstoffe sollten ihre Wirkung auf den Körper nicht verlieren durch eine Immunisierung. Deshalb ist alle drei bis vier Monate eine Pause einzulegen. Abgesehen von dem sofortigen Einfluss auf die Durchblutung, lässt sich nach vier Wochen feststellen, dass die Muskelkraft sich bis zu viermal vergrößert und die Erektionskraft sich nach sechs Wochen verdoppelt hat gegenüber der Zeit vor der Einnahme.

Ist Viasil rezeptflichtig?

Nein, es ist rezeptfrei da es sich um ein natürliches Potentmittel handelt und daher als Nahrungsergänzungsmittel deklariert ist. 

Was kostet Viasil?

Die Lieferung ist kostenfrei und in einer diskreten Verpackung! Niemand erfährt was in dem Päckchen ist, nicht einmal der Postbote.

1 Packung (10 Tabletten)

64,99 €

Man spart 5€

3 Packungen (30 Tabletten)

nur 129,99 €

Bei dieser Variante spart man 79,98 €, das sind 40%!

5 Packungen (20 Tabletten)

nur 129,99 €

um 169,96 € günstiger!

Wo kann man Viasil kaufen?

Viasil kaufen kann man in Apotheken und Online-Apotheken oder auf der Webseite des Herstellers bestellen und kostenfrei liefern lassen.

Viasil im Test

Laut Testberichten und Benutzererfahrungen beschreiben Nutzer es als besten natürlichen sowie rezeptfreien sexuellen Verstärker. In Deutschland hergestelltes Produkt kostet es derzeit 6,49 € pro Kapsel.

Vergleichbare verschreibungspflichtige Sexualverstärker kosten rund 17 € pro Pille. Viasil ist für den täglichen Gebrauch ist es konzipiert. Es enthält 10 Kapseln für mehr als 10 heiße Liebesnächte. Die Entwicklung basiert auf jahrelangen Studien sowie Forschungen. Dank der Kombination aus Granatapfel, Zitrusextrakt sowie anderen Wirkstoffen lösen die Kapseln Erektionsprobleme dauerhaft. Diese Wirkstoffkombination gab es noch nie bei anderen natürlichen Sexualverstärkern. Deshalb wirkt es so gut. Im Test erreichten 90% der Probanden eine verbesserte und härtere Erektion.

Viasil Erfahrungen

In unserem Vergleich sind haben wir durchwegs positive Erfahrungsberichte über Viasil gefunden. Viasil ist vom eigenen Produkt überzeugt und das geben sie auch den Kunder weiter. Wenn man mit der Anwendung von Viasil nicht zufrieden ist, so gewährt der Hersteller eine 100 Tage Rückgabegarantie. Das schafft vertrauen und deshalb sind auch die Erfahrungen mit Viasil im Vergleich zu vielen anderen, nicht wirkliche effektiven Potenzmitteln, so gut.

Tipp: Viasil hat eine Zufriedenheitsgarantie. Innerhalb von 100 Tagen können Sie, wenn Sie nicht zufrieden sind, die vollen Packungen zurückgeben.  

Viasil Erfahrungen

In unserem Vergleich sind haben wir durchwegs positive Erfahrungsberichte über Viasil gefunden. Viasil ist vom eigenen Produkt überzeugt und das geben sie auch den Kunder weiter. Wenn man mit der Anwendung von Viasil nicht zufrieden ist, so gewährt der Hersteller eine 100 Tage Rückgabegarantie. Das schafft vertrauen und deshalb sind auch die Erfahrungen mit Viasil im Vergleich zu vielen anderen, nicht wirkliche effektiven Potenzmitteln, so gut.

Treten Nebenwirkungen auf?

Das Beste: Die Wirkstoffe sind zu 100% natürlich. Es lässt sich Tag für Tag einnehmen ohne unerwünschte Nebenwirkungen. Man genießt die positiven Wirkungen.

Viasil wirkungsvoll oder nur ein fake?

Potenzmittel wie Viasil hemmen das Enzym Phosphodiesterase 5, das die Erweiterung der Schwellkörper-Gefäßen im Penis steuert. Die Wirkstoffe sind PDE-5-Hemmer. Sie sorgen, dass glatte Muskelzellen erschlaffen im Penis und das Blut hineinfließen kann für die Erektion auszulösen. Außerdem verhindern sie den Abfluss des Blutes in Kombination mit der Potenzmuskulatur im Becken.

Die Einnahme von Viasil führt nur zu einer Erektion, wenn eine sexuelle Stimulation vorliegt.
Bei erektilen Dysfunktionen durch Nervenschäden oder Durchblutungsstörungen ist der PDE-5-Hemmer wirkungslos.

Die Erfahrungen der Kunden, die Viasil kaufen, sind durchaus positiv und halten Viasil für ein wirksames Mittel. Manche begleiten die Einnahme mit einer ausgewogenen Ernährung.

Viasil Hilfe bei Potenzproblemen

Unsere Viasil Bewertung:

Inhaltsstoffe
97%
Erektionsstärke
100%
Penisvergrößerung
97%
Preis/Leistungsverhältnis
95%
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp